LBS Immobilien GmbH Gebietsleitung Torsten Früchtenicht
Jetzt mit uns finanzieren!

5 Wohnungen in zentrumsnaher Lage zur Anlage

Wohnung in Elmshorn

Objekt Nr.: 515-589

495.000,00 Euro

Käufercourtage beträgt 6,55 % inkl. ges. MwSt.

Objektdetails

  • Stockwerke5
  • Zimmer14
  • Wohnfläche ca. 317 m2
  • verfügbar ab01.03.2020
  • Baujahr ca.1962
  • ZustandGepflegt
  • HeizungsartÖl

Ausstattungsmerkmale

  • BadDusche, Badewanne, Tageslicht
  • KücheEinbauküche
  • KellerJa

Objektbeschreibung

5 Wohneinheiten in zentrumsnaher WEG:

Die fünf Eigentumswohnungen im Anlagepaket befinden sich in der unmittelbaren Nachbarschaft zur Elmshorner Innenstadt. Die Wohnungen sind bereits langfristig an solvente Vertragspartner vermietet und wurden von den Eigentümern immer verantwortlich nach bestem Wissen verwaltet.

Wohnungsgrößen:

1. Wohnung Größe: 67,62m2 / 3 Zimmer / Kaltmiete: 600€/mtl. / Quadratmeterpreis: 8,89€
2. Wohnung Größe: 63,25m2 / 3 Zimmer / Kaltmiete: 485€/mtl. / Quadratmeterpreis: 7,31€
3. Wohnung Größe: 67,62m2 / 3 Zimmer / Kaltmiete: 600€/mtl. / Quadratmeterpreis: 8,87€
4. Wohnung Größe: 51,69m2 / 2 Zimmer / Kaltmiete: 328€/mtl. / Quadratmeterpreis: 6,35€
5. Wohnung Größe: 66,45m2 / 3 Zimmer / Kaltmiete: 460€/mtl. / Quadratmeterpreis: 6,93€

Die ca. 316m2 gesamt vermietbare Fläche erwirtschaften eine mtl. Gesamtmiete von. 2.473€. Auf alle Wohnungen umgerechnet, spiegelt das einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 7,74€/m2 wieder.
Das ergibt eine IST-Jahresnettokaltmiete von ca. 29.676€. Wie aus den durchschnittlichen Quadratmeterpreisen der Wohnungen hervorgeht, besteht die Möglichkeit das Mietniveau der einzelnen Einheiten im Vergleich noch anzupassen. Bei potentiellen Neuvermietungen kann somit eine SOLL-Jahresnettokaltmiete von ca. 34.500€ realisiert werden. Das entspricht einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von ca. 8,90€/m2, welcher marktüblich in der Lage zu der Ausstattung erzielt werden kann.

Ein Badezimmer wurde ca. vor fünf Jahren modernisiert. Die anderen vier Badezimmer sind jeweils aus dem Baujahr. Für eine nachhaltige und langfristige Vermietung wird empfohlen, die Wohnungen auf einen modernen und zeitgemäßen Gesamtzustand anzupassen.

Lage

Herzlich Willkommen in Elmshorn!

Mikrolage:
Die Analyse der Mikrolage hat ergeben, dass sich die Wohnungen aus Sicht eines Kapitalanlegers in einer sehr guten Lage befinden. Durch die zentrumsnahe Lage gibt es einen Nachfrageüberhang, was sich positiv auf eine eventuelle Wiedervermietung auswirkt.
Die überwiegende Wohntypologie in der Straße und Umgebung ist mit weiteren Mehrfamilienhaus bebaut, welche das Erdgeschoss mit einer gewerblichen Nutzung haben. Zahlreiche Gewerbe, Einzelhandel und Gastronomieflächen, befinden sich jeweils im Erdgeschoss. Ab dem ersten Vollgeschoss ist dann eine überwiegende wohnwirtschaftliche Nutzung vorhanden.
Die Infrastruktur erfüllt alle Parameter des täglichen Lebens. Flexible Einkaufsmöglichkeiten, breites Angebot an Schulen und sportlichen Aktivitäten. Ärztliche Versorgung, Restaurant und Cafés befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Makrolage:
Die Einkaufsstraße (Königsstraße 1a Lage) ist fußläufig in drei Minuten zu erreichen. Der Elmshorner Bahnhof ist in ca. 5 Minuten erreicht. Von dort aus ist eine direkte Anbindung zum Hamburger Hauptbahnhof in unter 30 Minuten gegeben.
Der Autobahnanschluss zur A23 über die Abfahrt Elmshorn ist in unter 10 Minuten erreicht und ermöglicht eine direkte Anbindung Richtung Hamburg oder Heide.

Elmshorn als Wohnort:

Mit der zunehmenden Nachfrage nach Wohnraum in Elmshorn hat sich auch das Freizeitangebot und Wohnqualität verbessert. Als sechsgrößte Stadt in Schleswig-Holstein mit ca. 50.000 Einwohnern und der nähe zu Hamburg wird die Stadt an der Krückau auch in Zukunft ein Ort sein, wo sich Berufstätige und Familien niederlassen werden. Diese Faktoren erfüllen eine langfristige und rentable Vermietbarkeit des Investment.

Energieausweis

  • AusweistypVerbrauchsausweis
  • Wesentlicher EnergieträgerÖl
  • Baujahr laut Ausweis1962
  • Endenergieverbrauch 159 kWh/m2 a
  • Energieverbrauch für Warmwasserenthalten

 

Ihr Ansprechpartner